Wohnen im Kurort

Rotherma, Unimog-Museum, Murgleiter, Kurpark und Schloss Rotenfels – eine Reihe von besonderen Einrichtungen hat Bad Rotenfels zu bieten und ist ein äußerst beliebter Ausflugsort. Der gepflegte Bad Rotenfelser Kurpark mit Gymnastikpfad, Minigolf, Abenteuerspielplatz, Biergarten sowie Rotherma-Laufpfad ist Ausgangspunkt für verschiedene Wandermöglichkeiten, beispielsweise hinauf zur Ebersteinburg oder zum alten Schloss Baden-Baden.

Der hohe Wohnwert resultiert nicht zuletzt durch die im Ort vorhandenen Infrastrukturen. Der historische Ortskern von Bad Rotenfels mit seinen Fachwerkhäusern bietet Einkausmöglichkeiten für den täglichen Bedarf. Schulen und Kindergärten sind in unmittelbarer Nähe zu finden. Über die Rotherma-Querspange haben Sie zudem eine schnelle Verbindung zur Bundesstraße 462 und damit an das Straßennetz außerhalb der Stadt. Die S-Bahn-Linien S 8 und 81 bringen Sie schnell Richtung Rastatt/ Karlsruhe als auch nach Freudenstadt im Schwarzwald.

Daten und Fakten zum Baugebiet

Das Plangebiet befindet sich in einem bisher nicht bebauten Freibereich in fußläufiger Entfernung zur Ortsmitte Bad Rotenfels.
Im Süden, Osten und Westen grenzen Wohngebiete an das Plangebiet an. Im Norden befindet sich das Schulzentrum Dachgrub mit Grund- und Realschule sowie einer Förderschule.
Kindergärten sind ebenfalls in unmittelbarer Nähe und ein Kinderspielplatz entsteht auf der neu erschlossenen Fläche. Ideale Bedingungen für junge Familien, die die "Stadt der kurzen Wege" schätzen. Trotz dieser zentralen Lage befindet sich das Baugebiet in direkter Nachbarschaft zu Wiesen und Wäldern.

Die nördlichen Wohnhäuser sollen als Stadtvillen mit quadratischem Grundriss und Zeltdach errichtet werden, da dieser Bautyp immer wieder nachgefragt wird. Die Grundstücke
sind zwischen 460m² und 590m² groß. Je Einzelhaus sind zwei Wohneinheiten zulässig. Jedes Grundstück erhält die Möglichkeit, zusätzlich zum Hauptbaukörper eine Doppelgarage auf das Grundstück zu setzen. Darüberhinaus sind in der neuen Erschließungsstraße drei öffentliche Parkplätze für Besucher vorgesehen.

Kontakt für Ihre Fragen

Team Baurecht
Leitung: Moritz Mayer
Hauptstraße 71
76571 Gaggenau
Telefon: 07225 / 962-651
Fax: 07225 / 962-1-651
E-Mail:

Öffnungszeiten

Montag und Mittwoch
8.00 - 12.00 Uhr
Donnerstag
14.00 - 18.00 Uhr

Das Gebiet im ÜberblickStädtische Baugrundstücke sind, soweit verfügbar, mit dem Haussymbol gekennzeichnet.

Interesse an einem städtischen Bauplatz?

Bitte nutzen Sie einfach das anliegende Formular und reichen es am besten online ein. Sie erhalten eine Eingangsbestätigung mit weiteren Hinweisen.

Im Falle einer festen Kaufabsicht reservieren wir Ihnen gerne auch das Grundstück. Sie haben dann die Möglichkeit, Ihre baulichen Vorstellungen mit unserem Baurechtsamt abzustimmen.

Sprechen Sie uns an, wir sind Ihnen gerne behilflich. Sobald alle Voraussetzungen geklärt sind, vereinbaren wir den erforderlichen Notartermin.