Ein Ort der kulturellen Begegnungen

Infos & Kontakt

Akademie Schloss Rotenfels
Badstr. 1
76571 Gaggenau-Bad Rotenfels
Telefon: 07225 / 9799-0
Fax: 07225 / 9799-30

poststelle@
akademierotenfels.kv.bwl.de


www.akademie-rotenfels.de

Der um 1725 erbaute, ehemalige Landsitz eines badischen Markgrafen wird seit 1995 als Landesakademie für Schulkunst, Schul- und Amateurtheater genutzt. Parallel zur Sanierung des Schlossgebäudes und der Außenanlage errichtete das Land Baden-Württemberg ein Gästehaus. Hier können bis zu 54 Personen in Einzel-, Doppel- und Mehrbettzimmern sowie zwei behindertengerechten Zimmern übernachten.

Die Landesakademie versteht sich als einen Ort des Lernens, des Experimentierens, der künstlerischen Produktion, der Präsentation des Dialogs für Lehrer, Schüler, Kunst- und Kulturvermittler sowie für alle Kunst-, Theater und Kulturinteressierten.

So werden dort Fortbildungsveranstaltungen und Projekte im Kunst- und Theaterbereich für die Schulen in Baden-Württemberg veranstaltet. Des Weiteren finden Sommerakademien und Ferienkurse für alle Kunst- und Kulturinteressierten statt. Auch grenzüberschreitende Begegnungen, Studienfahrten und interkulturelle Projekte sind Teile des umfangreichen Programms der Landesakademie.

Gut eingerichtete Werkstätten, das Ambiente des in einen Park eingebetteten alten Schlosses sowie das in der Nähe befindliche Thermalbad laden gleichermaßen zu schöpferischer Arbeit und zur Erholung ein.

Darüber hinaus werden auf Schloss Rotenfels auch Tagungen, Kongresse und Firmenfeiern ausgerichtet. Die Veranstaltungsräumlichkeiten können auch für private Feste und Ausstellungen angemietet werden.

Die Landesakademie ist gut an die Innenstadt Gaggenaus angebunden. Auch die Nähe zu Karlsruhe, Baden-Baden und Straßburg macht sie zu einem idealen Standort für Ausflüge in die kulturelle Landschaft der Oberrheinregion und zu Kontakten mit der aktuellen Kulturszene.

Standort

Mehr Kultur in Gaggenau

Kulturrausch

Kleinkunstnächte

Museen