Rentenversicherung

Rentenanträge

Einen Antrag auf Rente der Deutschen Rentenversicherung können Sie beim Sachgebiet Ausländer- und Sozialwesen stellen.

Die Unterlagen, die Sie zum Rentenantrag mitbringen sollten, haben wir in einer Checkliste zusammengefasst, die Sie bei uns anfordern können.
 

Kontenklärung

Möchten Sie Ihr Versichertenkonto bei der Deutschen Rentenversicherung klären lassen, können Sie einen Antrag auf Kontenklärung beim Sachgebiet Ausländer- und Sozialwesen stellen.

Bitte bringen Sie hierzu ein gültiges Ausweisdokument (Personalausweis oder Reisepass) mit. Alle Versichertenzeiten, die noch nicht in Ihrem Versicherungsverlauf gespeichert sind, müssen Sie mit entsprechenden (Original-)Nachweisen belegen.


Bestätigungen für Rentenzwecke

Gebührenfreie Bestätigungen der Übereinstimmung von Kopien mit den Originalunterlagen erhalten Sie im Sachgebiet Ausländer- und Sozialwesen. Diese Kopien können Sie bei der Deutschen Rentenversicherung einreichen.

Bitte bringen Sie die zu bestätigenden Unterlagen im Original mit.


Beratung und Auskünfte / Sprechtag der Deutschen Rentenversicherung

Die Deutsche Rentenversicherung bietet in Gaggenau Sprechtage an. Bei Fragen zur Rentenversicherung können Sie unter der Telefonnummer 0721 / 825-11 54 3 einen Termin vereinbaren.

Die Sprechtage finden jeden ersten und dritten Mittwoch im Monat in der Zeit von 8.30 bis 12 Uhr und 13 bis 15.30 Uhr im Gaggenauer Rathaus, Hauptstraße 71, im EG, Zimmer Nr. 2 der Zulassungsstelle, statt.

Bitte bringen Sie zu dem vereinbarten Termin Ihren gültigen Personalausweis oder Reisepass mit.

Informationen finden Sie auch auf der Internetseite der Deutschen Rentenversicherung: http://www-deutsche-rentenversicherung.de