Quelle: StVw

Die Stadt Gaggenau organisiert zusammen mit ihren beiden Partnerstädten Annemasse und Sieradz eine trilaterale Jugendwoche 2019. Unter dem Motto „Sport und die europäische Sprache“ findet die Begegnung vom 27. Juli bis 3. August 2019 in Gaggenau statt. Alle Jugendlichen werden in Baden-Baden in der Jugendherberge untergebracht. Der Aufenthalt wird durch die Stadt Gaggenau finanziert und ist für die Teilnehmer kostenfrei.

Pro Stadt haben acht Jugendliche im Alter von 14 bis 17 Jahren die Möglichkeit, an der Begegnung teilzunehmen. Hierfür wurde die Anmeldefrist bis Sonntag, 3. Februar, verlängert. Interessierte Jugendliche können sich bei der Stadtverwaltung, Tina Frey, Tel. 07225 962-424, anmelden. Das Anmeldeformular ist bei der Stadtverwaltung, in den Schulen sowie hier erhältlich.