Ebersteingrundschule Selbach
Erlengasse 8, 76571 Gaggenau
Leitung:Barbara-Uta v. Nayhauss
Telefon:07225 / 3761
Telefax:07225 / 919 882

Über uns:

Die Ebersteingrundschule ist eine reine Grundschule und unterhält vier Klassen,  die Klassen 1 bis 4 mit rund 80 Schülerinnen und Schülern. Zusätzlich zu unseren vier Klassenzimmern haben wir einen Musik-/ Medienraum mit Schülerbibliothek, einen Kunst- und Werkraum und eine Mensa. Neben der Schule befinden sich die Schulturnhalle und ein städtischer Spielplatz, der von den Schülern während der zwei großen Bewegungspausen genutzt werden darf.

Seit dem Schuljahr 2010/11 erweiterten wir unsere Schule zu einem ganztägig geöffneten Haus des Lernens. Hier gestalten wir eine ästhetisch ansprechende, angenehme und offene Lernatmosphäre, die es den Schülern ermöglicht, in gegenseitigem Respekt und in Verantwortung für einander die Freude am Lernen zu entwickeln.

Durch dieses Leitbild hat sich in den letzten Jahren ein Schwerpunkt in der ökologischen Erziehung gebildet. Eine Erziehung zur Ehrfurcht vor dem Leben, der Achtsamkeit, Wertschätzung, Rücksichtnahme und Toleranz, in der der Umgang untereinander und mit allem, was lebt, geübt wird.


Verlässliche Grundschule:

Im Rahmen der „Verlässlichen Grundschule“ besteht an allen Schultagen das städtische Betreuungsangebot ab 7.30 Uhr bis zum Unterrichtsbeginn und im Anschluss daran bis 14.00 Uhr. Zusätzlich bieten wir eine 30-tägige Ferienbetreuung durchgängig in der Zeit von 7.30 Uhr bis 14.00 Uhr an.

Auskünfte erteilt Ihnen die Stadt Gaggenau, Abteilung Schulen und Betreuung, Tel. 07225 / 962-515, Schulen-Betreuung@gaggenau.de.


Offene Ganztagsschule:

Darüber hinaus bieten wir ein individuelles, aber verbindlich wählbares Nachmittagsangebot mit Hausaufgabenbetreuung an 3 oder 5 Tagen in der Woche an. Es kann Montag bis Donnerstag bis 16.30 Uhr und am Freitag bis 14.30 Uhr in Anspruch genommen werden.

Für die Ganztagsschüler gibt es ein warmes Mittagessen.


Besonderheiten:

Unser normaler Unterricht wird bereichert durch zahlreiche Aktivitäten und Projekte. Zudem kooperieren wir auch mit verschiedenen außerschulischen Partnern. Unter anderem bieten wir zum Beispiel  folgende  besondere Projekte:

  • Seit 2005 pflegen wir eine freundschaftliche Partnerschaft mit der Ecole 'Elementaire Germain Muller in Wolfesheim Elsaß.
  • Das Aquarium und der Schulgarten, beides wird gemeinsam mit den Schülern gestaltet und unterhalten.

  • In Begleitung mit ausgebildeten Waldpädagogen und unserem Schulhund Filou erleben die Kinder in unserem Waldklassenzimmer unter freiem Himmel die Natur, sie spüren ihr nach und erfahren sie mit allen Sinnen.


Fragen beantwortet Ihnen auch gerne die Rektorin der Grundschule.

Barbara-Uta v. Nayhauss
Leitung: Barbara-Uta v. Nayhauss