Eichelbergschule Bad Rotenfels
Mühlstraße 21-23, 76571 Gaggenau
Leitung:Christina Kraus
Telefon:07225 / 960 3-0
Telefax:07225 / 960 3-20

Über uns:

Die Eichelberg-Grundschule ist Teil des Schulzentrums Dachgrub in Bad Rotenfels, zu dem auch die Realschule der Stadt Gaggenau, die Erich-Kästner-Förderschule des Landkreises Rastatt und die Ludwig-Guttmann-Schule für Körperbehinderte der Landkreise Rastatt und Karlsruhe gehören.

In unmittelbarer Reichweite befindet sich des Weiteren der katholische Kindergarten St. Laurentius. 

Die Festhalle Bad Rotenfels und das christlich-überkonfessionelle Gebetshaus Bad Rotenfels ergänzen das Ensemble an öffentlichen Einrichtungen.

Unsere Grundschule besteht in ihrer jetzigen Form und Ausrichtung seit dem Schuljahr 2010/2011. Sie ist zwei- bzw. dreizügig und führt zusätzlich eine Vorbereitungsklasse für Kinder mit erhöhtem Sprachbedarf (VKL) und eine Grundschulförderklasse für Kinder, die vom Alter her eingeschult werden könnten, jedoch noch Zeit brauchen, um kleinere Defizite zur endgültigen Schulfähigkeit ausgleichen zu können.

Im Haus befinden sich im Rahmen einer räumlichen Kooperation noch Klassen der Realschule Gaggenau. Seit dem Jahr 2019 kooperieren die Eichelbergschule und die Ludwig-Gutmann-Schule mit einer sogenannten KOF (Kooperative Organisationsform) in den Räumen der Eichelbergschule. Ein gemeinsames, professionell unterstütztes Tanzprojekt und Lehrerstunden, die schulartübergreifend gesetzt sind, ergänzten bereits die Zusammenarbeit.

Ganztagesschule:

Seit dem Schuljahr 2018/2019 ist die Eichelberg-Grundschule eine offene Ganztagesschule an drei Tagen (Montag, Dienstag, Donnerstag) jeweils von 07.45 – 14.45 Uhr, also 7 Stunden pro Tag.

Mit der neuen Mensa wird hier das Angebot um das Mittagessen für die Schülerinnen und Schüler erweitert.

Vielfältige Arbeitsgemeinschaften und eine Hausaufgabenbetreuung runden das Angebot ab.

 

Verlässliche Grundschule:

Im Rahmen der Verlässlichen Grundschule besteht an allen Schultagen das kostenpflichtige städtische Betreuungsangebot ab 7.30 Uhr bis zum Unterrichtsbeginn und im Anschluss daran bis 14.00 Uhr. Zusätzlich bieten wir eine 30-tägige Ferienbetreuung durchgängig in der Zeit von 7.30 Uhr bis 14.00 Uhr an. Auch Kombinationen mit dem Betreuungsangebot der Ganztagesschule sind möglich.

Auskünfte erteilt Ihnen die Stadt Gaggenau, Abteilung Schulen und Betreuung, Tel. 07225 / 962-515, Schulen-Betreuung@gaggenau.de.

 

Besonderheiten:

Sport

Seit dem Schuljahr 2014/15 sind wir zertifizierte Schule mit sport- und bewegungserzieherischem Schwerpunkt. In unserem abwechslungsreichen Sportunterricht werden auch Bewegungslandschaften und das Action Center einbezogen. Ergänzt wird dieser um den Schwimmunterricht, den wir für die 3. und 4. Klassen im Murganabad anbieten.

Auch mittels verschiedener Kooperationen mit dem Turnerbund Bad Rotenfels (Handball, Psychomotorik, Turntests) achten wir auf eine ausgewogene Bewegung unserer Schülerinnen und Schüler. Darüber hinaus sind wir Austragungsort von Jugend trainiert für Olympia in den Bereichen Handball und Fußball. Andere schulsportliche Veranstaltungen ergänzen das Jahresprogramm. 

Das weitere Gelände zeichnet sich u.a. durch das Vorhandensein des DFB-Fußballplatzes, das Außensportgelände und die große Sporthalle aus.  

 

Musik, Theater und Kunst

Ein zusätzlicher Schwerpunkt ist die Musik. In der Vergangenheit konnte unser Schulchor bereits zahlreiche Male in der Umgebung auftreten.

Im schulischen Curriculum verankert ist der Bereich Theater und Kunst durch mehrere gezielt geplante Theateraufführungen im Jahr, Besuche und Aktionen im BURDA-Museum, im Theater Baden-Baden oder musikalische Erlebnisse mit professionellen Ensembles.

 

Schulgarten

Im Außenbereich der Schule ist seit dem Ende des Schuljahres 2021/22 ein neuer Schulgarten angesiedelt. Dieser wurde mit dem Engagement aller am Schulleben beteiligten Gremien und mit der Unterstützung unseres äußerst aktiven Fördervereins aufgebaut und finanziert und wird nun jahreszeitenbezogen im Unterricht genutzt.

 

Schulsozialarbeit

Seit dem Schuljahr 2015/16 ist auch die Schulsozialarbeit wieder im Hause verankert. Ein wichtiger Bereich, der in der Zusammenarbeit mit dem Verein kindGENAU in Gaggenau seine überwiegend präventive Arbeit aufgenommen hat.

Fragen beantwortet Ihnen gerne die Schulleitung der Grundschule.