Abwechslungsreiche Angebote und weihnachtliches Programm

Quelle: Ulrike Klumpp

Wenn der Marktplatz stimmungsvoll erstrahlt, ist es wieder Zeit für den Gaggenauer Adventsmarkt. Noch bis einschließlich Sonntag, 16. Dezember, jeweils von 12 bis 20 Uhr, verwandeln sich der Markt- und Sandplatz in ein festliches Weihnachtsdorf mit zahlreichen Holzhütten, Tannenbäumen und Lichtermeer. Täglich können sich die Besucher hier zum gemeinsamen Plausch bei einer Tasse Glühwein treffen, Musik und Kulinarisches genießen und sich auf Weihnachten einstimmen lassen. Zudem können Weihnachtsgeschenke und Dekoratives für die Adventszeit entdeckt werden.

Die gastronomischen Anbieter verbreiten einen vorweihnachtlichen Duft von Glühwein und Lebkuchen. Zudem wird das kulinarische Angebot ergänzt durch Cevapcici-Burger, Crêpes, Flammkuchen, Langos, griechische Spezialitäten, Bratwurst, Schupfnudeln, Pilzpfanne, Waffeln und vieles mehr.

 

Musik und Unterhaltung

17 Tage Adventsmarkt – das bedeutet 17 Tage Unterhaltung auf großer Bühne. Eingebettet zwischen Rathaus und Haus am Markt, wird die Bühne auch in diesem Jahr der Hingucker des Gaggenauer Adventmarktes sein. Täglich präsentieren Schulen, Kindergärten, Vereine und Bands weihnachtliche Musik und abwechslungsreiche Tanz-Auftritte. Die musikalischen Darbietungen sollen jede Musikrichtung abdecken und den Besucher ansprechen, inspirieren und zum Verweilen einladen. Hierfür konnten unter anderem der Gospelchor „The Millenium Voices“, die Rock-Pop-Coverband „Danny & the Boys“, die Finalistin von „The Voice Kids“ Oliwia Czerniec, der Fanfarenzug Hörtelsteiner Herolde, die Band „2cool“ sowie der Murgtal-Bua Christian Senekovic für Auftritte gewonnen werden. Ein besonderer Höhepunkt ist das Abschlusskonzert am Sonntag, 16. Dezember, mit den „Moonlights“.

Ab Samstag, 1. Dezember, öffnen die Kaufhauszwerge täglich um 17 Uhr traditionell ein Adventstor am City-Kaufhaus.

Verkaufsangebot

Die abwechslungsreiche Angebotspalette der zahlreichen Weihnachtsstände reicht von Bekleidung aus Schafschurwolle und Alpaka, Lichterhäuser, Imkereiprodukte über Gestricktes, Artikel aus Holz, diverse Geschenkartikel bis hin zu Kuscheltieren und selbstgenähter Kinderkleidung.

Das Faltblatt zum Gaggenauer Adventsmarkt mit weiteren Informationen zu den Programmpunkten und Angeboten, ist im Rathaus, in der Stadtbibliothek sowie an allen bekannten Auslagestellen erhältlich. Zudem steht der Flyer hier digital zur Verfügung.