Quelle: Landratsamt Rastatt

Die Wahlbeteiligung für die Kreistagswahl liegt bei 56,4 Prozent.

Die CDU erreichte 21.479 Stimmen (24,8%).
Die Freien Wähler konnten 18.694 Stimmen (21,6 %) erzielen;
die SPD 18.910 Stimmen (21,8%).
DIE GRÜNEN kamen auf 13.327 Stimmen (15,4%).
Die AfD sammelte 7.716 Stimmen (8,9%) und
die FDP 6.454 Stimmen (7,45%).

Direktmandate gingen an Oberbürgermeister Christof Florus (Freie Wähler),
Bürgermeister Michael Pfeiffer (SPD), Brigitte Schäuble (CDU),
Andreas Merkel (CDU), Susanne Detscher (Bündnis 90/Die Grünen),
Armin Kellert (AfD), Theodor Gehrmann (FDP).

Gaggenau hat damit wie bisher sieben Sitze im Kreistag.

 

 

Das vorläufige Wahlergebnis kann
hier als Grafik und
hier als Übersicht
eingesehen werden.

Über die Gesamtergebnisse der Kreistagswahl im Landkreis Rastatt kann man sich hier informieren.