Piero Masztalerz kommt am 22. Februar auf die klag-Bühne Gaggenau.
Piero Masztalerz kommt am 22. Februar auf die klag-Bühne Gaggenau.
Quelle: Sascha Moll

Das Kulturrausch-Abo-Paket bietet wieder eine große Vielfalt unter anderem mit dem tiefenentspannten Satiriker Nils Heinrich, wenn er witzig und intelligent „den Aufstand probt“ gegen den nervenden gesellschaftlichen Pessimismus und das mediale Aufbauschen sensibler Themen (Samstag, 16. Februar). Die „Diplom-Animatöse“ Christine Prayon, als Birte Schneider aus der ZDF-„heute-Show“ bekannt, wird nicht nur Präsidenten imitieren, sondern auch singen und manchen bewegenden Moment zerstören (Feitag, 8. März). Anrührend, klug, bilderreich und schreiend komisch dreht Jess Jochimsen, Autor, Kabarettist, Fotograf und Musiker aus Freiburg, in seinem Solo „Heute wegen gestern geschlossen“ notorischen Rechthabern den Ton ab (Freitag, 22. März). Mit im Paket ist Captain Comedy alias Michael Eller, der tiefe Einblicke in die Welt der Kreuzfahrer gibt, mit ihren Marotten und den Einheimischen, die er beim Landgang trifft (Donnerstag, 11. April). Ebenso dabei ist „Vocal Recall“, die Musikkabarett vom Feinsten anbieten und die Musikgeschichte von der „großen Schlägerparade d’Erfolgsmusik ohne Wham! und ABBA umschreibt“ (Freitag, 3. Mai).Das Abo-Paket kostet 65 Euro, ermäßigt 35 Euro (für Schüler, Studenten und Auszubildende).

Das Schüler-Spar-Abo beinhaltet vier Veranstaltungen zum Eintrittspreis von 20 Euro. Dieser deutlich ermäßigte Abo-Preis ist durch die Unterstützung des Fördervereins der Realschule Bad Rotenfels möglich. Auch hier haben sich die Veranstalter um eine abwechslungsreiche Auswahl bemüht. Das Abo beinhaltet die „Live Cartoon Show“ von Piero Masztalerz, eine bunte Mischung aus gesellschaftskritischen Cartoons, Comedy, Animationen und Musik (Freitag, 22. Februar). Ebenso im Paket sind „krachend schöne Piano-Lieder“ von Michael Krebs (Samstag, 9. März) sowie ein Auftritt von Martin Frank mit seinem neuen Programm „Es kommt wie’s kommt!“ (Freitag, 29. März). Weiter können die Schüler  den Comedian und „Songwriter“ Andy Ost am Donnerstag, 2. Mai, erleben. Das Schüler-Abo gibt es nur im Kulturamt unter Vorlage des Schülerausweises.

Diese „Kultur-Bonbons“ in begrenzter Auflage sind im Kulturamt unter Tel. 07225 962513 oder online unter www.klag-kleinkunst.de erhältlich.

Weitere Informationen im Internet unter www.rantastic-kleinkunst.de, www.klag-kleinkunst.de oder www.kulturrausch-gaggenau.de