Ab Montag,  3. Dezember, wird im Auftrag der Stadtwerke Gaggenau eine Gasrohrnetzüberprüfung durch die Firma Howarde & Dräger aus Iserlohn durchgeführt. Dies betrifft die Kernstadt rechts der Murg, Michelbach, Sulzbach, Bad Rotenfels, Oberweier, Winkel und Bischweier. Hierbei werden die Gashauptleitung und die angeschlossenen Hausanschlüsse auf Dichtigkeit überprüft. In Einzelfällen muss durch den Mitarbeiter der Firma das Privatgrundstück zur Überprüfung der Leitung betreten werden. Die Stadtwerke bitten um Verständnis.