Das Trio spielt am 13. Mai einen Zusatztermin auf der klag-Bühne.
Das Trio spielt am 13. Mai einen Zusatztermin auf der klag-Bühne.
© Claudia Bühler

Am heutigen Montag, 13. Mai 2019, 20 Uhr, spielt das Trio "CAN" sein Zusatzkonzert auf der klag-Bühne. Karten sind an der Abendkasse erhältlich.

Das Trio CAN (Claudia Dresel, Anne Dresel und Nela Samuelis) ist 2012 aus Mitgliedern einer musikalischen Gernsbacher Familie entstanden und findet sich mit ihrem neuen Programm „Our day will come“ erneut auf der klag–Bühne ein.

Die drei Sängerinnen präsentieren ein gemischtes Programm ihrer Favoriten und Leidenschaften: Filmmusik, Musical, Rock-, Pop- und Folk von ABBA über Queen bis Winehouse wird von Profimusikerin Nela Samuelis arrangiert und auf das Ensemble zugeschnitten. Dreistimmige Vokalsätze stehen im Zentrum der Arrangements und haben - sowohl a cappella gesungen als auch mit Piano, Gitarre oder Percussion begleitet - einen ganz eigenen Reiz. Aber auch die charakteristischen Einzelstimmen und Persönlichkeiten der drei Damen kommen in ihren Stücken immer wieder neu und anders zur Geltung.

Veranstalter ist das Kulturamt Gaggenau.