Aktuelles
Laura Lukas ist die Erstplatzierte beim Gaggenauer RadStar.
© Initiative RadKULTUR

03.09.2021

Wie lässt sich die Radkultur einer ganzen Stadt darstellen? Die Antwort in Gaggenau lautet: Mit den frisch gewählten RadStars Laura Lukas, Jessica Kottler sowie Valentina, Lias, Sura und Merle. Die drei Gewinner erhielten im Online-Voting auf der Facebook-Seite der Stadt Gaggenau zahlreiche „Likes“ und können sich nun über einen Murgtal GUTschein im Wert von je 300 Euro, 200 Euro und 100 Euro freuen. Insgesamt wurden bei der Wahl zum RadStar über 1.000 Likes vergeben. Damit erreichte die Aktion „Gaggenauer RadStar gesucht“ eine sehr hohe Beteiligung.

Ein kurzer Rückblick: Im Juli wurde in Gaggenau der RadStar im Rahmen der Initiative RadKULTUR gesucht. Ein Profifotograf lichtete am Freitag, 23. Juli, interessierte Radler ab, die in einem kurzen Statement erklären sollten, was Radkultur für sie bedeutet. Bild und Text wurden anschließend auf Facebook veröffentlicht. Angesichts der vielen schönen und inspirierenden Fotos der Radler aus Gaggenau und Umgebung, ist die Wahl wohl kaum jemandem leichtgefallen. Mit über 230 Likes setzte sich Laura Lukas an die Spitze. Dahinter folgten Jessica Kottler (197 Likes) auf dem zweiten Platz und das Gemeinschaftsfoto von Valentina, Lias, Sura und Merle (107 Likes) auf Platz 3. Unter allen Wählern, die ein Foto mit #RadStarGaggenau kommentiert und geliked haben, wurden vier Murgtal GUTscheine im Wert von 50 Euro verlost.

Gaggenau ist eine von 17 Kommunen, die in diesem Jahr ein Förderpaket des Verkehrsministeriums des Landes im Rahmen der Initiative RadKULTUR erhalten hat.Die Stadt Gaggenau dankt allen Radbegeisterten, die an der Aktion teilgenommen haben.