Murgtal Gutscheine können nun auch im Bürgerbüro erworben werden.

16.11.2020

Die beliebten Murgtal-Gutscheine sind ab Montag, 16. November, nun auch im Bürgerbüro des Rathauses Gaggenau erhältlich. „Wir freuen uns, dass nun auch im Rathaus die Gutscheine erworben werden können“, erklärt Melitta Strack, Vorsitzende der Werbegemeinschaft „Lebendiges Gaggenau“ e.V.

Umgekehrt betonte Wirtschaftsfördererin Kerstin Wiedemann-Ganter, dass es gerade in der aktuell schwierigen Zeit der Stadt ein großes Anliegen sei, Einzelhandel und Gastronomie zu unterstützen. Der Verkauf der Murgtalgutscheine sei dabei ein wertvoller Mosaikstein. Sie wirbt bei den Gaggenauern dafür, jetzt verstärkt Gutscheine zu kaufen und damit die örtlichen Betriebe in der Krise zu unterstützen. Immerhin können die Gutscheine in über 100 Geschäften im gesamten Murgtal zwischen Kuppenheim und Forbach eingelöst werden. „Wir haben einen guten Branchenmix im Murgtal und damit eine große Auswahl“, verweist die Wirtschaftsförderin auf die verschiedenen Betriebe im Bereich Einzelhandel, Gastronomie und Dienstleistung.

Die Gutscheine gibt es im Wert von 10 Euro, 15 Euro und 25 Euro. Die Gutscheine können ausschließlich bar im Bürgerbüro bezahlt werden. Eine Kartenzahlung wird erst im kommenden Jahr möglich sein. „Die Gutscheine eignen sich auch gut als Weihnachtsgeschenke für Mitarbeiter, Vereinsmitglieder oder anderen Personen, denen man Danke sagen möchte“, meint Melitta Strack. Vorbestellungen für Firmen und Vereine auf Rechnung sind unter info@bonuscard-murgtal.de möglich. Einen Überblick über alle Einlösestellen vermittelt die Internetseite der Werbegemeinschaft.

Das Bürgerbüro der Stadt weitet aktuell stetig sein Angebot aus. „Wir sehen uns als Dienstleister für unsere Bürger“, betont Leiterin Tanja Riedinger. Unter anderem sind im Bürgerbüro auch Fahrkarten für das KVV-Netz erhältlich sowie touristische Informationen.