Aktuelles
Tag der Sauna im Rotherma
© Silke Roth-Baur

22.09.22

Am kommenden Samstag, 24. September findet bundesweit der „Tag der Sauna“ statt. Das Thermalmineralbad Rotherma bietet seinen Gästen an diesem Tag außergewöhnliches Saunavergnügen. Von 9 bis 22 Uhr werden die Besucher mit Showaufgüssen von internen und auswärtigen Sauna-Koryphäen überrascht und verwöhnt. In der größten Sauna des Rotherma, der Parksauna, findet stündlich ein Aufguss statt, der durch Lichteffekte und Musikeinlagen zum ganz besonderen Erlebnis wird. „Hinterm Horizont“, „Hijo de la Luna“ und „Rosenkavalier“ sind nur ein Auszug aus dem Repertoire, was sich das Saunateam für diesen Tag ausgedacht hat.

Neben Spaß und Unterhaltung stehen an diesem Tag auch Meditation und Ruhe im Mittelpunkt. Deshalb wird in der Felsensauna nicht nur der Tropenregen eingeschaltet, sondern auch ein Klangschalenritual, eine Phantasiereise und ein Räucheritual angeboten. Wer es „alt-bekannt“ mag, kommt natürlich auch auf seine Kosten: in der Aquaviva und der Panoramasauna werden klassische Aufgüsse oder der Wenik-Aufguss (mit Birkenzweigen) stattfinden.

Im Dampfbad sorgen verschiedene Peelings für Abwechslung, bei angeleiteter Wassergymnastik kommt der Kreislauf zusätzlich in Schwung. Unter allen Gästen werden Eintrittsgutscheine verlost.Karten gibt es am Veranstaltungstag direkt an der Kasse, eine Voranmeldung ist nicht nötig. Das Parken in der Tiefgarage oder auf den umliegenden Parkplätzen ist kostenfrei. Der Eintritt für die Sauna liegt beim normalen Tagespreis von 23 Euro.