Quelle: StVw

Das Murganabad muss erneut kurzfristig und kurzzeitig geschlossen werden. Am Mittwoch, 10. April, ist das Murganabad ab 13 Uhr geschlossen. Am Donnerstag, 11. April, ist es ganztägig zu. Ab Freitag steht das Hallenbad wieder zur Verfügung. Wie die Stadtverwaltung mitteilt, ist die Schließung betrieblichen Gründen geschuldet. Zu der ohnehin schon vorhandenen Personalknappheit komme nun noch hinzu, dass ein Mitarbeiter erkrankt ist. Wie bei vielen Kommunen in der Region ist auch bei der Stadt Gaggenau die Personalsituation im Bäderwesen angespannt. Die Stadt bittet die Badebesucher um Verständnis.