Bodenrichtwerte

Kontakt

Liegenschaften
Leitung: Monika Rutschmann
Hauptstraße 71
76571 Gaggenau
Telefon: 07225 / 962-500
Fax: 07225 / 962-377
E-Mail:

Öffnungszeiten

Montag - Mittwoch
8.30 - 12.00 Uhr und 14.00 - 16.00 Uhr
Donnerstag
8.30 - 12.00 Uhr und 14.00 - 18.00 Uhr
Freitag

8.30 - 13.00 Uhr

Bodenrichtwerte sind im Durchschnittsverfahren ermittelte Kaufpreis-Richtwerte für einen Quadratmeter Grundstücksfläche. Sie beziehen sich auf ein genau definiertes Gebiet. Dabei kann es sich z.B. um ein Baugebiet oder auch um einen ganzen Ortsteil handeln.

Die Richtwerte beziehen sich auf bebaute und unbebaute Grundstücke. Sie beziehen den Wertanteil für die Erschließungsanlagen (ebf) mit ein, sofern diese Anlagen abgerechnet sind. Ist dies nicht der Fall, wird der Wert für die erschließungspflichtigen Grundstücke (ebp) im definierten Gebiet gesondert angegeben.

Die Städte und Gemeinden sind gem. § 196 BauGB in Verbindung mit der Gutachterausschussverordnung von Baden-Württemberg verpflichtet, die Bodenrichtwerte alle zwei Jahre festzusetzen.

Ein ermittelter Bodenrichtwert muss mit dem Verkehrswert oder Kaufpreis eines Grundstückes nicht identisch sein. Abweichende Merkmale wie z. B. die Orts-, Wohn- oder Geschäftslage, die Größe oder die Form eines Grundstücks oder der Erschließungszustand bewirken eine Abweichung vom jeweiligen Richtwert.

Übersichtskarte ... zum Anzeigen der Werte nutzen Sie bitte die Zoomfunktion